Navigation

Heimspiel gegen Altach

am Freitag, 07. April 2017. Kategorie: Akademie News

Heimspiel gegen Altach

Heimspiel gegen Altach

Obwohl der Tabellenzweite gegen den Tabellenführer FC Red Bull Salzburg am vergangenen Wochenende eine 0:5 Niederlage hinnehmen musste, dürfen die Vorarlberger nicht unterschätzt werden. Altach ist und bleibt das Sensationsteam der aktuellen Saison mit 49 Punkten am Konto. Die letzten drei Spiele gegen Altach konnten die Wölfe nicht gewinnen. Der letzte Sieg feierten die Wölfe am 01.03.2016, also schon vor über einem Jahr. Damals erzielte der mittlerweile zum SK Sturm Graz zurückgekehrte Marc Schmerböck das Siegestor für den RZ Pellets WAC. Schmerböck war es, der bei der bitteren 0:4 Niederlage gegen die Grazer am vergangenen Samstag das 0:4 erzielte. Die Wölfe haben in dieser Woche alles dafür getan, um diese schmerzliche Niederlage gegen die Steirer zu verarbeiten. Die Partie wurde analysiert und an den Fehlern gearbeitet. Am Samstag steht ein neues Spiel auf dem Programm und die Wölfe sind bereit.

 RZ Pellets WAC - CASHPOINT SCR Altach

Samstag, 08.04.2017, 18:30 Uhr, Lavanttal-Arena (live bei Sky), Schiedsrichter Manuel Schüttengruber

 

Daten und Fakten

Der RZ Pellets WAC blieb in den letzten vier Bundesligaduellen gegen den CASHPOINT SCR Altach sieglos und hat die letzten drei Partien verloren. Einen Heimsieg über die Vorarlberger feierten die Kärntner zuletzt am 1. März 2016 mit 1:0.

Der WAC blieb in den letzten vier Heimspielen unbesiegt und hat drei davon gewonnen. Altach hat die letzten beiden Auswärtsspiele verloren und blieb dabei ohne Torerfolg.

Der CASHPOINT SCR Altach gewann gegen den RZ Pellets WAC alle 3 Spiele in dieser dieser Saison der Tipico Bundesliga. Das gelang den Vorarlbergern sonst nur gegen den SV Mattersburg.

Der CASHPOINT SCR Altach gewann in der Tipico Bundesliga noch nie alle 4 Saisonduelle gegen ein anderes Team.

In den bisherigen 11 Duellen in der Tipico Bundesliga zwischen dem RZ Pellets WAC und dem CASHPOINT SCR Altach erzielte keines der beiden Teams mehr als 2 Tore in einem Spiel.

Der RZ Pellets WAC holte alle 10 Punkte in dieser Frühjahrssaison der Tipico Bundesliga in den 4 Heimspielen. Im Frühjahr holte nur der SV Mattersburg (12) mehr Punkte in Heimspielen als der RZ Pellets WAC.

Der RZ Pellets WAC verwertete 65% der Großchancen – nur der CASHPOINT SCR Altach (74%) hat einen höheren Anteil in dieser Saison der Tipico Bundesliga.



Bilanz

11 Spiele

3 Siege

2 Unentschieden

6 Niederlagen

Torverhältnis: WAC 9:12 ALT

Ticketinfo

Tickets gibt es in der WAC-Geschäftsstelle, beim Intersport Wolfsberg, beim Intersport Klagenfurt im Südpark, beim Intersport Klagenfurt Nord sowie beim Megymorecz im EUCO-Center und natürlich online.

 

TOTO FANSPIEL

- Toto Eintrittskartenaktion: 250 Eintrittskarten gegen Vorweis einer Toto Quittung an der Toto Kassa (pro Person nur 1 Quittung einlösbar)

Pausengewinnspiel Toto Torwandschießen:

- kurz vor Spielbeginn werden vom Verein 50 Toto Funbälle ins Publikum geschossen, jeder Zuseher der einen markierten Ball fängt,

darf in der Pause am Toto-Torwand teilnehmen. (Jugendliche unter 16 Jahren dürfen nicht teilnehmen).

- gleich zu Pausenbeginn wird vom Verein die Toto Torschussfolie (7,40 x 2,40 Meter) im Tor von 2 Helfern mit Leiter befestigt.

- die 5 Teilnehmer schießen vom Fünfer auf die Torschusswand. Jeder Teilnehmer der in eine Öffnung trifft gewinnt 50,- € in bar.

- alle Teilnehmer die nicht treffen, erhalten einen zweiten Versuch und als Dankeschön 10 Toto Gratistipps.

ad kleine 07 2015