Navigation
News 2015 header 1300x600

Die Bullen kommen!

am Samstag, 22. Juli 2017. Kategorie: Aktuelles Rund um die Wölfe

Die Bullen kommen!
Der Meister ist zu Gast in der Lavanttal Arena und auch in diesem Jahr lautet das Ziel der Salzburger so viele Titel wie möglich zu holen. Auch in diesem Jahr haben einige Stammkräfte den FC Red Bull Salzburg verlassen, doch die Qualität im Kader ist wie in den letzten Jahren noch immer sehr hoch. Die Wölfe starten nach einer gut verlaufenen Vorbereitungszeit und einem Sieg im UNIQA ÖFB Cup in die neue Saison und wollen den Meister aus Salzburg mehr als nur ärgern. „Es ist das erste Spiel in der Liga und da wollen wir gleich voll durchstarten. Egal ob der Gegner Salzburg, Rapid, Altach oder Sturm heißt, wir geben immer alles“ sagte Nemanja Rnic nach dem Abschlusstraining. Am 15.04.2017 trafen die Wölfe das letzte Mal auf die Bullen. Damals musste man eine 0:2 Niederlage hinnehmen. Warum heute alles anders sein soll? „Wir gehen das raus und kämpfen um jeden Zentimeter. Wir werden unsere Chancen bekommen und müssen sie nützen“, gibt sich Issiaka Ouedraogo kampfbereit.

Bilanz

20 Spiele

3 Siege

8 Unentschieden

9 Niederlagen

Torverhältnis: WAC 21:41 RBS
Abos sichern high res

 

mitgliedwerden2

Tabelle 2016/17

R N S P
1.SK Puntigamer Sturm Graz1125
2.FC Red Bull Salzburg1124
3.SK Rapid Wien1119
4.FK Austria Wien1118
5.FC Flyeralarm Admira1117
6.LASK1113
7.CASHPOINT SCR Altach1113
8.RZ Pellets WAC1112
9.SV Mattersburg117
10.SKN St. Pölten112

Detaillierte Ansicht >