Navigation
News 2015 header 1300x600

Heimspiel gegen die Austria

am Montag, 15. Mai 2017. Kategorie: Aktuelles Rund um die Wölfe

Heimspiel gegen die Austria

Die Wölfe gegen die Austria

Der 9. gegen den 2.

Die Wölfe kämpfen heute gegen FK Austria Wien um wichtige Punkte. Dass das kein leichtes Unterfangen wird, zeigt die Statistik. Am 19.03.2016 konnten die Wölfe zuletzt einen Punkt gegen die Veilchen holen. Der letzte Sieg gelang dem WAC am 05.12.2015 in der Lavanttal Arena.

Insgesamt konnten die Wölfe fünf Mal gegen FK Austria Wien gewinnen. Zehn Mal musste man sich geschlagen geben und vier Mal holten die Wölfe einen Punkt. Das letzte Tor gegen die Wiener Austria erzielte Philipp Prosenik bei der 1:4 Niederlage im September letzten Jahres. „Wir werden auch gegen die Austria zu Chancen kommen. Die müssen wir verwerten.“ gibt Philipp Prosenik nach dem Abschlusstraining zu Protokoll.

Der höchste Sieg gegen die Austria (4:0) gelang den Wölfen im Jahr 2013 auswärts. Am meisten Gegentore erhielt man im Jahr 2012 (3:6).

TICKETAKTION

Für dieses Spiel wurde eine besondere Aktion ins Leben gerufen. Es wurden 25.000 Türhänger in der gesamten Region verteilt. Auf diesen Türhängern findet sich eine Information zu einer Fanshop-Aktion und der Hinweis auf eine Ticketaktion. Bei diesem Spiel bekommt jeder WAC-Fan, der mit dem Türhänger in die Geschäftsstelle in der Lavanttal Arena kommt, ein Stehplatz-Ticket um €10,-

Bilanz


19 Spiele

5 Siege

4 Unentschieden

10 Niederlagen

Torverhältnis: WAC 21:30 FAK
Abos sichern high res

 

mitgliedwerden2

Tabelle 2016/17

R N S P
1.FC Red Bull Salzburg3475
2.FK Austria Wien3460
3.SK Puntigamer Sturm Graz3457
4.CASHPOINT SCR Altach3453
5.FC Flyeralarm Admira3446
6.SK Rapid Wien3440
7.SV Mattersburg3440
8.RZ Pellets WAC3438
9.SKN St. Pölten3436
10.SV Guntamatic Ried3432

Detaillierte Ansicht >

ad kleine 07 2015