Navigation
News 2015 header 1300x600

Niederlage gegen Mattersburg

am Montag, 15. August 2016. Kategorie: Aktuelles Rund um die Wölfe

Niederlage gegen Mattersburg

Am Samstag mussten die Wölfe auswärts gegen den SV Mattersburg antreten. Nur in zwei Stadien konnten die Wölfe noch keinen Sieg feiern. In der Red Bull Arena und im Pappelstadion vom SV Mattersburg. Das sollte auch nach diesem Spieltag so bleiben...

Die Wölfe starteten quasi mit einem 0:1 Rückstand ins Spiel. Gleich in der ersten brenzligen Situation wurde ein Mattersburger im Strafraum zu Fall gebracht. 2. Minute - Elfmeter und Tor für die Hausherren. 

Obwohl in der WAC-Verteidigung an diesem Tag nicht viel zusammenpasste, konnten die Mattersburger ihre Chancen nicht verwerten. In der 25. Minute war es Gerald Nutz, der den Treffer zum Ausgleich erzielte. Nur 9 Minuten später spielte der SVM einen Konter zu Ende und ging durch Pink erneut in Führung. Mit einem 1:2 aus Sicht der Wölfe ging es in die Kabinen. 

Ab der 46. Minute standen Prosenik für Baldauf und Jacobo für Züdel am Feld. 

Kurz nach Wiederanpfiff legte Kofler den Mattersburger Ibser im Strafraum und wieder bekam der SVM einen Elfmeter zugesprochen. Perlak trat ein zweites Mal an und konnte Alex Kofler ein zweites Mal bezwingen. 3:1 für den SVM. 

In der 82. Minute hatte der WAC eine Dreifachchance. Zweimal scheiterte Topcagic und einmal Prosenik am Goalie bzw. an der SVM Verteidigung. 

Nach 93 Minuten pfiff der Schiedsrichter die Partie ab. 

SV Bauwelt Koch Mattersburg 3:1 RZ Pellets WAC

Aufstellung RZ Pellets WAC

Kofler, Baldauf (46./ Prosenik), Rnic, Standfest, Drescher, Offenbacher, Klem Hüttenbrenner, Zündel (46./ Jacobo), Hellquist (73./ Topcagic), Nutz

Ersatzspieler: Dobnik, Topcagic, Jacobo, Prosenik, Tschernegg, Wernitznig, Sollbauer

Aufstellung SV Mattersburg

Kuster, Maksimenko, Malic, Höller, Rath, Jano, Ibser (66./ Grgic), Sprangler, Perlak, Röcher (61./ Farkas), Pink (77./ Bürger)

Ersatzspieler: Seidl, Grgic, Farkas, Bökskör, Erlthaler, Mahrer, Bürger

Gelbe Karten: Bürger, Höller bzw. Drescher, Kofler


Gelb-Rote Karten: -

Rote Karten: -

Abos sichern high res

 

mitgliedwerden2

Tabelle 2016/17

R N S P
1.FC Red Bull Salzburg3068
2.FK Austria Wien3053
3.SK Puntigamer Sturm Graz3051
4.CASHPOINT SCR Altach3051
5.FC Flyeralarm Admira3040
6.SK Rapid Wien3034
7.RZ Pellets WAC3034
8.SV Mattersburg3033
9.SKN St. Pölten3031
10.SV Guntamatic Ried3027

Detaillierte Ansicht >

ad kleine 07 2015