Navigation
News 2015 header 1300x600

Niederlage zum Auftakt gegen die Bullen

am Montag, 24. Juli 2017. Kategorie: Aktuelles Rund um die Wölfe

Niederlage zum Auftakt gegen die Bullen

Zum Auftakt der Tipico Bundesliga 2017/18 war niemand geringerer als der Meister aus Salzburg zu Gast in der Lavanttal Arena.

Nach einer intensiven Vorbereitung wollten die Wölfe gleich zu Beginn ein Zeichen setzen und sich von ihrer besten Seite Zeigen. Die Bullen kamen besser ins Spiel, doch Torchancen blieben Mangelware. Die Wölfe hielten gut dagegen, konnten aber auch keine chancen kreieren. Der Meister aus Salzburg ging dann mit dem ersten Schuss aufs WAC-Tor mit 1:0 in Führung (27.) Nach einem Pass auf Yabo machte dieser einen Haken und erzielte mit einem gezielten Schuss das 1:0. Zu einem Zeitpunkt, wo der WAC die präsentere Mannschaft war. Nur drei Minuten später rettete Hüttenbrenner auf der Linie.

Die erste Chance der Wölfe hatte Ouedraogo in der 39. Minute. Sein Kopfball ging knapp neben das Tor. Mit einem 0:1 ging es in die Kabinen.

Kurz nach Beginn der zweiten Halbzeit musste Topcagic nach einem Zusammenstoß ausgewechselt und ins LKH Wolfsberg transportiert werden. Diagnose: Schwere Gehirnerschütterung.

Obwohl die Bullen die Partie nicht im Griff hatten und nur wenige Möglichkeiten vorfanden, erzielte Minamino in der 90. Minute das Tor zum 2:0.

Heimo Pfeifenberger: "Wir haben uns die Tore heute selbst geschossen. Salzburg war nicht so dominant, wie man es von ihnen gewohnt ist. Wir haben unsere Sache bis auf einzelne Aktionen gut gemacht, doch das genügt gegen einen Meister nicht."

RZ Pellets WAC 0:2 FC Red Bull Salzburg

Aufstellung RZ Pellets WAC

Kofler, Zündel (85./ Zündel), Hüttenbrenner, Rnic, Palla, Wernitznig, Leitgeb (70./ Flecker), Offenbacher, Nutz, Topcagic (53./ Gschweidl), Ouedraogo
Ersatzspieler: Sallinger, Sollbauer, Drescher, Frieser, Rabitsch, Flecker, Gschweidl

Abos sichern high res

 

mitgliedwerden2

Tabelle 2016/17

R N S P
1.SK Puntigamer Sturm Graz1125
2.FC Red Bull Salzburg1124
3.SK Rapid Wien1119
4.FK Austria Wien1118
5.FC Flyeralarm Admira1117
6.LASK1113
7.CASHPOINT SCR Altach1113
8.RZ Pellets WAC1112
9.SV Mattersburg117
10.SKN St. Pölten112

Detaillierte Ansicht >