Navigation
News 2015 header 1300x600

Torfestival in St. Paul

am Sonntag, 18. Juni 2017. Kategorie: Aktuelles Rund um die Wölfe

Torfestival in St. Paul

Torfeuerwerk beim ersten Test

Der RZ Pellets WAC gewinnt gegen den ASC St. Paul mit 18:0.

Bei strahlendem Sonnenschein feierte der ASC St. Paul sein 70-jähriges Jubiläum und die Wölfe feierten mit. Um 17:00 begann das Testspiel vor hunderten begeisterten Zuschauern im Sportzentrum St. Paul.

Heimo Pfeifenberger lies den gesamten Kader eine Halbzeit lang spielen und baute mit Prohart und Monsberger zwei Akademiespieler ein.

Erste Halbzeit: Kofler, Hüttenbrenner, Rnic, Zündel, Klem, Leitgeb, Offenbacher, Flecker, Nutz, Orgill, Gschweidl

Zweite Halbzeit: Sallinger, Sollbauer, Drescher, Frieser, Palla, Rabitsch, Tschernegg, Prohart, Wernitznig, Topcagic, Monsberger

Torfolge:

1:0 Orgill (2')

2:0 Flecker (4')

3:0 Orgill (11')

4:0 Orgill (28')

5:0 Flecker (36')

6:0 Offenbacher (43')

7:0 Topcagic (48')

8:0 Wernitznig (49'

9:0 Palla (58')

10:0 Wernitznig (61')

11:0 Topcagic (63')

12:0 Tschernegg (70')

13:0 Monsberger (74')

14:0 Frieser (78')

15:0 Prohart (81')

16:0 Wernitznig (85')

17:0 Topcagic (86')

18:0 Topcagic (90') Elfmeter

Alexander Kofler: "Wir waren von Anfang an sehr konzentriert und haben heute befreit drauf los gespielt. Wir haben jetzt einige harte Wochen vor uns und wollen uns so gut wie möglich auf die Saison vorbereiten. Da gibt einem so ein Ergebnis natürlich einen Schub, auch wenn wir wissen, wie wir das Spiel einordnen müssen."

Abos sichern high res

 

mitgliedwerden2

Tabelle 2016/17

R N S P
1.SK Puntigamer Sturm Graz515
2.FC Red Bull Salzburg513
3.LASK58
4.FK Austria Wien57
5.RZ Pellets WAC56
6.FC Flyeralarm Admira56
7.SK Rapid Wien55
8.SV Mattersburg55
9.CASHPOINT SCR Altach54
10.SKN St. Pölten51

Detaillierte Ansicht >