Navigation
News 2015 header 1300x600

WAC Nachwuchs - Die Wölfe übernehmen die Patenschaft

am Samstag, 27. August 2016. Kategorie: Aktuelles Rund um die Wölfe

WAC Nachwuchs - Die Wölfe übernehmen die Patenschaft

Die Wölfe übernehmen Nachwuchs-Patenschaften

Ca. 150 Nachwuchsspieler tragen mit Stolz das WAC-Wappen auf der Brust. Nicht nur bei Heimspielen der Profis, sondern auch bei Trainingseinheiten stehen immer wieder viele Nachwuchs-Kicker am Spielfeldrand und beobachten ihre Vorbilder. Genau diese Vorbilder sind es nun, die eine Patenschaft für jede einzelne Nachwuchsmannschaft übernehmen.

Das bedeutet, dass in regelmäßigen Abständen Profispieler bei einem Training einer Nachwuchsmannschaft dabei sein werden. "Ich war schon bei den kleinsten Nachwuchsspielern, den Bambinis  und es hat wirklich Spaß gemacht. Die sind vier, fünf Jahre alt und haben so einen Spaß mit dem Ball. Als ich dann dazugekommen bin waren sie zunächst etwas schüchtern aber ich hab dann einfach mittrainiert und mich mit allen unterhalten" sagt Peter Tschernegg, der zusammen mit Daniel Offenbacher und Gerald Nutz die Patenschaft für die WAC U16 übernimmt.

Grassler Herbert, sportlicher Leiter, sieht bei dieser Aktion nur Positives. "Es ist von der Profimannschaft ein schönes Zeichen, dass sie sich nicht nur für den Nachwuchs interessiert, sondern auch aktiv daran teilhaben will. Für die jungen Spieler ist das natürlich großartig. Die Augen werden glänzen, wenn ein Spieler aus dem Profikader mittrainiert."

Die Einteilung der Mannschaften

  • U16 - Offenbacher, Nutz, Tschernegg
  • U14 - Standfest, Klem, Zündel, Berger
  • U13 - Palla, Rnic
  • U12 - Hüttenbrenner, Jacobo, Kofler
  • U11 - Sollbauer, Topcagic, Dobnik
  • U10 - Prosenik, Hellquist, Baldauf
  • Bambini, U7, U8, U9,  - Wernitznig, Drescher, Rabitsch, Sallinger, Robitsch
Abos sichern high res

 

mitgliedwerden2

Tabelle 2016/17

R N S P
1.SK Puntigamer Sturm Graz818
2.FC Red Bull Salzburg817
3.FK Austria Wien814
4.LASK812
5.FC Flyeralarm Admira812
6.CASHPOINT SCR Altach811
7.RZ Pellets WAC811
8.SK Rapid Wien810
9.SV Mattersburg85
10.SKN St. Pölten81

Detaillierte Ansicht >