RZ Pellets WAC -:- FC Wacker Innsbruck

Das letzte Spiel gegen den FC Wacker Innsbruck liegt schon etwas länger zurück. Am 05.04.014 besiegte der WAC die Tiroler auswärts mit 1:0. Eine weitere Saison blieb Wacker Innsbruck in der Bundesliga, bevor sie eine Etage tiefer in der zweiten Liga um den Wiederaufstieg kämpfen mussten. Der ist ihnen jetzt auch gelungen. Der FC Wacker Innsbruck ist wieder in der höchsten Spielklasse und mit ihm ein großer Brocken Tradition und auch viele Fans. Davon lassen wir uns jedoch nicht beeindrucken. „Drei Punkte“ sind das Ziel, wenn man unseren Kapitän Michael Sollbauer fragt, der sich schon sehr auf dieses Spiel freut. „Wir werden alles geben und wollen vor heimischem Publikum einen Sieg feiern“, so Sollbauer abschließend.

Fakten:

– Der RZ Pellets WAC verlor in der Tipico Bundesliga nur eines der 8 Duelle gegen den FC Wacker Innsbruck bei 5 Siegen und 2 Remis.

– Der FC Wacker Innsbruck feierte den einzigen Sieg gegen den RZ Pellets WAC im Mai 2013. Damals wurde in der Lavanttal-Arena mit einem 3:2-Sieg – nach 0:2-Rückstand – noch der Klassenerhalt geschafft.

– Der RZ Pellets WAC traf in der Tipico Bundesliga in jedem der 8 Duelle gegen den FC Wacker Innsbruck – insgesamt 15 Treffer.

– Der RZ Pellets WAC erzielte 11 Tore – nur der FC Red Bull Salzburg (15) mehr. Der WAC gab 90 Schüsse ab – nur RBS (107) in dieser Saison der Tipico Bundesliga mehr.

– Christopher Wernitznig absolvierte seine ersten 94 Spiele in der Tipico Bundesliga für den FC Wacker Innsbruck (16 Tore). Nun steht er vor seinem 1. BL-Spiel gegen die Tiroler.

RZ Pellets WAC – FC Wacker Innsbruck

Sonntag, 16.09.2018, 14:30 Uhr, Lavanttal-Arena (live bei Sky), Schiedsrichter Markus Hameter

14/08/2022 17:00
Red Bull Arena