Gegen die Bullen

Am Samstag treffen die Wölfe auf den FC Red Bull Salzburg. Die Bullen mussten in der letzten Runde zum ersten Mal in dieser Saison eine Schlappe hinnehmen. Eine 0:2 Niederlage gegen den SK Rapid stand am Ende der 19. Runde zu Buche.

Die Wölfe holten gegen eine starke Altacher Mannschaft einen Punkt und wollen auch in Salzburg Zählbares mitnehmen.

Munas Dabbur ist mit 9 Toren der Top-Torschütze der Salzburger. Bei den Wölfen ist mit Michael Liendl die Nummer 10 mit 7 Toren an der Spitze der Torschützenliste. Mit 3 Siegen, 9 Unentschieden und 13 Niederlagen aus 25 Spielen ist der WAC in der Statistik ab 74/75 nur zweiter Sieger. Der beste WAC-Torschütze im direkten Duell ist nach wie vor der Spanier Jacobo Ynclan mit 4 Toren. Auch bei den Bullen ist ein Spanier im Vergleich der direkten Duelle auf Platz 1 der Torschützenliste. Jonatan Soriano erzielte 18 Tore gegen den WAC.

Fanfahrt

Der WAC-Fanclub Wolfsfront organisiert gemeinsam mit unserem Fanservice eine Fanfahrt in die Bullen-Arena.

https://www.instagram.com/p/Bt-QBN7np4K/?utm_source=ig_share_sheet&igshid=1frqrvh7yrqs7
Der WAC auf Instagram

Hinten muss die Null stehen und vorne müssen wir unsere Chancen nützen. Dann ist auch in Salzburg was möglich.

Michael Liendl
13/11/2022 14:30
Generali-Arena