Gegen die Wölfe

Am Sonntag trifft der RZ Pellets WAC auf spusu SKN St. Pölten. Die Wölfe aus Niederösterreich konnten ihr erstes Spiel gegen den SK Sturm Graz gewinnen und damit liegt die Elf von Ranko Popovic auf Platz drei in der Tabelle. Der WAC musste sich gegen den Tabellenzweiten LASK geschlagen geben und will auswärts gegen den SKN die ersten Punkte in der Meistergruppe holen.

In der Spiel-Statistik gegen St. Pölten hat der WAC die Nase vorn. Fünf Siege, drei Unentschieden und zwei Niederlagen stehen zu Buche.

Am Sonntag soll es der sechste Sieg werden. Das Spiel beginnt um 14:30 Uhr in der NV Arena in St. Pölten.

Christian Ilzer: „Wir wollen morgen vieles besser machen als gegen den LASK. Wir fahren mit großen Vorsätzen nach St. Pölten und wollen mit einer starken Leistung die ersten Meistergruppenpunkte einfahren.“

13/11/2022 14:30
Generali-Arena