So geht es weiter

3 Testspiele und ein freies Wochenende stehen an

Aufgrund der aktuellen Lage mit dem Covid-19 Virus, die zur Verschiebung der nächsten beiden Runden in der Tipico-Bundesliga geführt haben, halten sich die Wölfe mit einem Ersatzprogramm für die nächsten Wochen fit.

Das kommende Wochenende gibt Trainer Ferdinand Feldhofer der Mannschaft frei. Am Montag startet die Trainingswoche wieder, die mit den beiden Testspielen gegen die Juniors OÖ am 18.3. und den FK Austria Wien am 21.3 ergänzt wird. Am 28.3 erwartet unsere Mannschaft, das voraussichtlich letzte Freundschaftsspiel gegen den Grazer AK. Alle Spiele finden unter Ausschluss der Öffentlichkeit statt.

Ferdinand Feldhofer:„Derzeit liegt es ganz klar an den Behörden. Sie sind die Einzigen, die diese Situation richtig bewerten können. Wir schauen uns natürlich im Detail an, welche Maßnahmen wir für Spieler und den Betreuerstab ergreifen können. Das Ziel muss es aber sein am Tag X fit und bereit zu sein, wenn es wieder los geht. Das wird vor allem mental eine Herausforderung sein.“

Testspieltermine:

Mittwoch, 18.3.2020, 14:30 Uhr, Lavanttal Arena

RZ Pellets WAC – Juniors Oberösterreich

Samstag, 21.3.2020, 14:30 Uhr, Krottendorf (Stmk.)
RZ Pellets WAC – FK Austria Wien

Samstag, 28.3.2020, 14:30 Uhr, Graz
RZ Pellets WAC – Grazer AK

13/11/2022 14:30
Generali-Arena