Cup-Achtelfinale

Durch einen Last-Minute-Treffer in der Verlängerung gegen den SV Allerheiligen, löste der SKU Amstetten das Ticket für das Achtelfinale im ÖFB-Cup und trifft somit auf die Wölfe aus dem Lavanttal.

Der WAC sicherte sich bereits am 18. Oktober, im Elfmeterschießen gegen die SV Ried, den Aufstieg in die nächste Runde. Bereits vor dem damaligen Spiel wussten die Wölfe, dass sie auf den Sieger der Partie zwischen SV Allerheiligen und SKU Amstetten treffen werden. Nach torlosen 90 Minuten erlöste Patrick Schagerl die Amstettner erst in der 117. Minute der Verlängerung.

Achtelfinale in der Lavanttal-Arena

Das Spiel findet am Mittwoch, den 16.12. um 16:00 Uhr in der Lavanttal-Arena statt. Nach derzeitigem Stand wird dieses Spiel aller Voraussicht nach ohne Zuschauer stattfinden. Wir halten euch aber natürlich auf unseren Social-Media Kanälen und in unserer App am Laufenden.

13/11/2022 14:30
Generali-Arena