Serie ausbauen

Nach der Länderspielpause steht bereits die 7. Runde der ADMIRAL Bundesliga am Programm. Die Wölfe empfangen am Samstag um 17:00 Uhr den TSV Hartberg in der Lavanttal-Arena. Der WAC will an die letzten Ergebnisse anschließen und den 3. Sieg in Folge einfahren.

WAC gegen Hartberg steht für Spannung pur: Spektakuläre Aufholjagden, viele Tore und packende Spielverläufe. Durchschnittlich 3,5 Tore fallen in den Begegnungen mit den Steirern.

„Mir müssen mit viel Energie in dieses Spiel reingehen und wir wollen unbedingt den 3. Sieg in Folge. Ich glaube nicht, dass wir durch die Länderspielpause unseren Flow verloren haben. Wir sind nach wie vor in der Spur.“

Michael Liendl

Die Hartberger starteten mit einem 2:0 Auswärtssieg bei Rapid in die neue Saison. Danach gab es allerdings nur noch zwei Unentschieden und somit liegt der TSV in der Tabelle 3 Zähler hinter den Wölfen. Der WAC hingegen holte nach einem holprigen Saisonstart zwei Siege en suite gegen die Admira und Altach.

Offensive Power auf beiden Seiten

Die Serie soll am Samstag gegen den TSV Hartberg weiter ausgebaut werden. Am Lavanttaler Boden konnten die Steirer jedoch aus den letzten 2 Gastspielen 4 Zähler entführen. Besonderes Augenmerk müssen die Wölfe auf Dario Tadic legen, der in dieser Saison bereits 3 Treffer und 1 Assist vorweisen und ist für die Hälfte aller Saisontreffer der Steirer mitverantwortlich.
Auf Seiten der Lavanttaler kommt Neuverpflichtung Tai Baribo immer besser in Fahrt. Gegen die Altacher erzielte der Israeli bereits sein 3. Saisontor und will am Samstag nachlegen. Mit Kapitän Michael Liendl steht Baribo der zweitbeste Vorlagengeber der Liga zur Seite. Diese Kombination hat bereits in Altach für den zwischenzeitlichen Ausgleichstreffer gesorgt.

„Uns erwartet ein sehr gut organisierter Gegner mit einer guten Grundordnung, die jederzeit gewechselt werden kann. Wir müssen am Samstag sehr geduldig bleiben.“

Robin Dutt

Tickets vorab besorgen

Eintrittskarten für das Spiel sind in der Geschäftsstelle, in allen VVK-Stellen (Giga-Sport Wolfsberg, Klagenfurt und Villach; Megymorecz im EUCO Wolfsberg) und online erhältlich.
Am Spieltag öffnet die West-Kassa ab 12:00 Uhr. Tickets auf der Ost-Seite sind ab 15:00 Uhr erhältlich.
Wir weisen daraufhin, dass zum Eintritt in die Lavanttal-Arena ein 3G-Nachweis nur in Verbindung mit einem Lichtbildausweis gültig ist. Als geimpft gelten ab sofort nur mehr vollimmunisierte Personen (2x geimpft außer beim Impfstoff Johnson & Johnson). Wenn ihr noch nicht vollimmunisiert seid, ist ein negativer Test mitzubringen. Wir empfehlen eine vorzeitige Anreise, um Wartezeiten an den Eingängen zu vermeiden.

14/08/2022 17:00
Red Bull Arena