Profivertrag für „Jungwolf“

Der 19-jährige Pascal Müller erhält seinen ersten Profivertrag beim RZ Pellets WAC. Der Mittelfeldspieler wird mit einem Vertrag über 3 Jahre ausgestattet.

Bereits in der abgelaufenen Saison durfte Müller, der beim WAC die gesamte Akademie durchlief, regelmäßig bei den Profis mittrainieren. Nachdem er auch in der Vorbereitung auf die neue Saison zu überzeugen wusste, wird dies nun mit seinem ersten Profivertrag im Lavanttal belohnt. In der vergangenen Saison absolvierte der zentrale Mittelfeldspieler 20 Spiele für unsere Amateure in der Regionalliga Mitte. Der gebürtige Osttiroler wird bei den Profis mit der Rückennummer 14 auflaufen.

Ich bin sehr froh darüber, den Sprung zu den Profis geschafft zu haben. Damit ist aber nur der erste Schritt getan, denn nun gilt es mich stetig weiterzuentwickeln und mir regelmäßig Einsatzminuten zu erarbeiten.

Pascal Müller

Es freut uns besonders, dass wir wieder ein junges Talent aus den eigenen Reihen in den Profikader aufnehmen konnten. Damit haben wir unser Ziel, junge Spieler in unserer Akademie auszubilden und über die Amateurmannschaft an die Profis heranzuführen, ein weiteres Mal erreicht.

Christian Puff, Vize-Präsident

Gratulation zum ersten Profivertrag und alles Gute für deine Profikarriere, Pascal!

14/08/2022 17:00
Red Bull Arena