Search
Close this search box.

Neue Offensivkraft für die Wölfe

Der RZ Pellets WAC gibt die Verpflichtung des 22-jährigen Angreifers Thomas Sabitzer bekannt.

Thomas Sabitzer, der die letzten beiden Spielzeiten auf Leihbasis bei der WSG Tirol verbrachte, kommt vom LASK ins Lavanttal. Der 22-jährige Stürmer absolvierte in der abgelaufenen Saison 23 Spiele für die Wattener und brachte es dabei auf fünf Tore und fünf Vorlagen. Seine fußballerische Ausbildung begann der Rechtsfuß beim USC St. Georgen ob Judenburg bevor es für ihn über den FC Judenburg in die Jugend des SK Sturm Graz ging. Die erste Profistation verbrachte er beim SV Kapfenberg, wo er in 39 Zweitligaspielen 12 Treffer erzielte. Im Sommer 2019 wechselte der gebürtige Steirer zum LASK von denen er in den letzten beiden Spielzeiten jeweils an die WSG Tirol verliehen war und dort mit starken Leistungen auf sich aufmerksam machte.
Ab der kommenden Saison trägt Thomas, der im Lavanttal einen 3-Jahres-Vertrag unterschreibt, das Trikot der Wölfe!

 

„Ich bin sehr froh, dass wir Thomas Sabitzer für den WAC gewinnen konnten. Wir hatten gute Gespräche, in denen wir ihn vom Verein und unserer Philosophie überzeugen konnten.“

Manfred Schmid

 

„Ich bin extrem froh, dass es mit dem Wechsel zum WAC geklappt hat und freue mich riesig auf die Vorbereitung und darauf die neuen Teamkollegen kennenzulernen. Der WAC hat eine sehr gute Mannschaft und wir wollen in der kommenden Saison voll angreifen!“

Thomas Sabitzer

 

Herzlich Willkommen im Wolfsrudel, Sabi!

20/04/2024 17:00
Lavanttal Arena