Search
Close this search box.

Zu Gast in Hütteldorf

Nach der Länderspielpause geht es für die Wölfe mit dem Auswärtsspiel gegen den SK Rapid Wien weiter.

Nach dem ernüchternden 0:3 im Heimspiel gegen den TSV Hartberg vor knapp 2 Wochen treffen die Wölfe diesen Sonntag um 17:00 Uhr in der Bundeshauptstadt auf den SK Rapid Wien. Die Länderspielpause wurde vom Team rund um Manfred Schmid für intensive Trainingseinheiten genutzt, um nun wieder voll anzugreifen. Nach sechs Punkten aus sechs Spielen liegen unsere Jungs in der Tabelle aktuell auf Platz acht und damit zwei Plätze und zwei Punkte hinter unserem Gegner aus Hütteldorf. In der letzten Saison kam es zu insgesamt drei Aufeinandertreffen mit den Wienern (2x Liga, 1x Cup) – jeweils konnte sich das Auswärtsteam durchsetzen. Die Wölfe gewannen in Wien mit 3:1, mussten sich allerdings zuhause sowohl im Cup (1:3 nach Verlängerung) als auch in der Liga (1:2) knapp geschlagen geben.
Auch diesmal wollen unsere Jungs drei Punkte aus Wien entführen und somit in der Tabelle an den Hütteldorfern vorbeiziehen.

 

Wir haben nach dem Harberg-Spiel richtig viel gutzumachen, aber das hat weniger mit Druck zu tun, sondern eher mit richtig viel Wut im Bauch.

Manfred Schmid

 

 

 

©️GEPApictures

17/09/2023 17:00

SK Rapid Wien

3 : 3

Wolfsberger AC

No matches