Search
Close this search box.

Der LASK kommt ins Lavanttal

Am Samstag um 17 Uhr treffen die Wölfe in der Lavanttal Arena auf den LASK.

Nachdem die Wölfe am Dienstag gegen die SV Ried mit einem 2:1-Auswärtssieg den Aufstieg in die 3. Runde des UNIQA ÖFB-Cups feiern konnten, steht am Wochenende wieder ein Duell mit einer oberösterreichischen Mannschaft am Programm. Auf unsere Jungs wartet das Heimspiel gegen den LASK, der sich am Mittwoch im Cup gegen den SC Imst mit 3:0 durchsetzen konnten. Am vergangenen Wochenende holten die Wölfe auswärts gegen die WSG Tirol den zweiten Dreier der Saison und sammelten somit Selbstvertrauen für das Heimspieldoppel gegen den LASK und den SK Sturm Graz. Für die Linzer gab es am vergangenen Ligaspieltag zuhause ein torloses Remis gegen den TSV Hartberg. Insgesamt sind die Oberösterreicher in der Bundesliga mittlerweile seit sechs Spielen ungeschlagen und mussten in der laufenden Saison erst eine Niederlage hinnehmen. Mit bisher 15 Punkten aus acht Spielen rangiert der LASK auf Platz drei der Tabelle und hat somit aktuell fünf Punkte mehr am Konto als der WAC.

 

„Wir sind froh, dass wir die letzten 10 Tage so gut abgeschnitten haben. Das hat vor allem von den Ergebnissen wunderbar gepasst und da wollen und müssen wir jetzt nachlegen – darauf liegt unser voller Fokus.“

Manfred Schmid

 

Unsere Wölfe wollen nach den Siegen gegen die WSG Tirol und die SV Ried auch gegen den LASK drei Punkte einfahren und sich somit in der Tabelle nach vorne arbeiten. Dass dies keine leichte Aufgabe wird, zeigt der Blick auf die Ergebnisse in der vergangenen Saison, wo unsere Jungs zwei deutliche Niederlagen hinnehmen mussten (1:5 und 1:4).

Damit unserer Mannschaft dieses Vorhaben dennoch gelingt, braucht sie eure Unterstützung von den Zuschauerrängen. Tickets für das Spiel gegen die Linzer gibt es in der Geschäftsstelle, bei allen VVK-Stellen sowie online unter https://bit.ly/WACtickets

 

30/09/2023 17:00

Wolfsberger AC

2 : 1

LASK

20/04/2024 17:00
Lavanttal Arena