Search
Close this search box.

Boakye verlängert vorzeitig

Gute Nachrichten aus dem Wolfsrudel: Augustine Boakye verlängert seinen ursprünglich bis 2025 laufenden Vertrag vorzeitig bis 2027.

Der 22-jährige Offensivspieler aus Ghana kam im Sommer 2021 von der West African Football Acadamy ins Lavanttal und absolvierte seitdem 34 Spiele für die Wölfe. Nach einigen Verletzungsproblemen in den ersten 1,5 Jahren startete der Linksfuß im vergangenen Frühjahr unter Manfred Schmid richtig durch und steuerte in der Qualifikationsgruppe zwei Tore und zwei Vorlagen bei. Auch in der laufenden Spielzeit zählt der Ghanaer zu den Leistungsträgern im Wolfsrudel und konnte bereits zwei Tore erzielen und drei Vorlagen liefern.
Sein bis 2025 laufender Vertrag konnte nun vorzeitig bis 2027 verlängert werden.

Wir wünschen Skima weiterhin alles Gute und viel Erfolg im Wolfsrudel!

 

„Ich bin froh, dass es uns gelungen ist einen Spieler wie Boakye langfristig an den Verein zu binden. Seine Entwicklung in den letzten Monaten freut mich extrem und er ist sowohl sportlich als auch menschlich ein hervorragender Typ.“

Manfred Schmid

 

21/05/2024 19:00
Lavanttal Arena