Search
Close this search box.

Neues Defensiv-Duo für das Wolfsrudel

Der RZ Pellets WAC gibt die Verpflichtungen von Innenverteidiger Nicolas Wimmer und Rechtsverteidiger Boris Matic bekannt.

Nicolas Wimmer kommt vom Lokalrivalen SK Austria Klagenfurt ins Lavanttal und unterschreibt einen Vertrag über 4 Jahre. Der 1,90m große Abwehrspieler war in den vergangenen drei Spielzeiten eine fixe Größe in der Abwehrzentrale der Klagenfurter und absolvierte insgesamt 93 Spiele für die Waidmannsdorfer. Nach seiner fußballerischen Ausbildung in der Akademie der SV Ried schaffte der Linksfuß über ASKÖ Donau Linz, SK Vorwärts Steyr und FC Blau Weiß Linz beim SK Austria Klagenfurt den Sprung in die Bundesliga. Ab der kommenden Saison wird Nicolas Wimmer die Abwehr der Wölfe verstärken.

Nicolas Wimmer: „ Ich freue mich auf die neue Herausforderung und kann es kaum erwarten meine Mitspieler und die Mitarbeiter des Vereins kennenzulernen. Ich werde alles dafür tun, dass der WAC wieder dorthin kommt, wo er hingehört.“

Für die rechte Abwehrseite kommt Boris Matic zu den Wölfen. Der 19-jährige Serbe durchlief sämtliche Nachwuchsabteilungen beim FK Roter Stern Belgrad, wo er unter anderem auch zu vier Einsätzen in der UEFA Youth League kam. In der vergangenen Spielzeit war der 1,80m große Außenverteidiger an den serbischen Zweitligisten Graficar Belgrad verliehen, wo er 34-mal zum Einsatz kam. Boris unterschreibt bei den Wölfen einen Vertrag über drei Jahre.

Herzlich Willkommen im Lavanttal, Nicolas und Boris!

20/07/2024 17:00
Lavanttal Arena